TESTED! Garnier Wahre Schätze Ahorn Balsam

Guten Morgen! 🙂

vor gut 10 Tagen erreichte mich ein Paket von Garnier mit der neuen Pflegeserie „Wahre Schätze – Ahorn Balsam“, das ich auch schon auf Snapchat und Instagram Stories mit euch ausgepackt habe. Es war so unglaublich liebevoll zusammengestellt. Das „Füllmaterial“ bestand aus kleinen Holzspänen und unechten Ahorn Blättern, was das Auspacken bereits zu einem besonderen Erlebnis machte. Besonders süß fand ich die Zugabe einer Flasche Ahorn Syrup, einer Duftkerze und einer Haarbürste, die das Wohlfühl-Pflegepaket perfekt abrundeten. Aber kommen wir mal zu den Produkten:

In dem Paket befanden sich Shampoo, Pflegespülung, eine Haarmaske und eine Haarkur, die man nach der Haarwäsche ins feuchte Haar einmassiert und nicht mehr ausspülen muss. Ich möchte noch ganz kurz klarstellen, dass ich im Folgenden meine eigene Meinung sage, die auf mehrfachem Testen beruht!

Mein Fazit: ICH BIN BEGEISTERT! Und nicht nur ich. Sogar meinem Freund ist aufgefallen, dass meine Haare vieeeeel gesünder wirken. Ich hatte in letzter Zeit viel mit Trockenshampoo gearbeitet, da das in der Prüfungsphase einfach die schnellste Möglichkeit für frische Haare war. Leider hat das meine Haare aber auch unheimlich ausgetrocknet. Meine Spitzen waren in ca. 7 cm länge wie Stroh, hart, ausgefranst und glanzlos. Nach der ersten Haarwäsche mit den Ahorn Balsam Produkten merkte ich sofort einen leichten Unterschied. Die Spitzen fühlten sich weicher an, sahen aber immer noch strohig aus. Jetzt – nach der 4. Haarwäsche – sind meine Haare wieder wunderschön glänzend und weich. Ich bin so glücklich, ihr könnt euch das gar nicht vorstellen. Jedem, der unter brüchigen, fransigen oder trockenen Spitzen leidet, kann ich diese Serie nur ans Herz legen! Aber auch generell kann ich ehrlich sagen, dass ich meine Haare lange nicht mehr so glänzend in Erinnerung hatte. Sie sehen aus wie frisch gefärbt und reflektieren das Licht so stark. Ich muss sagen, dass ich wirklich nicht mit so einem Ergebnis gerechnet habe, als man mich fragte, ob ich die neue Serie testen möchte. Vielen vielen Dank für das liebe Paket und meine neu gewonnenen glänzenden, weichen Haare 🙂

3 Replies to “TESTED! Garnier Wahre Schätze Ahorn Balsam”

  1. Toller Beitrag! 🙂
    Lg, Corina

  2. Ich habe auch schon unterschiedliche Produkte ausprobiert, aber ich muss sagen, dass garnier Wahre Schätze mich bislang echt überzeugt hat. Ich nutze es täglich und die Haare fühlen sich jeden morgen richtig toll an.

  3. Ich liebe die Reihe total, und habe schon 2 „Sorten“ der Wahre Schätze Reihe ausprobiert! Daweil konnten mich beide überzeugen! Sowohl das Hafer Shampoo, als auch die Honig-Maske!
    Liebe Grüße,
    Tamara | brunettemanners.at

Schreibe einen Kommentar